Skip to main content

"Undersea Kingdom" Chapter 06 Originalton mit deutschen Untertiteln

Item Preview

movies
"Undersea Kingdom" Chapter 06 Originalton mit deutschen Untertiteln


Published 1936


Das Königreich unter dem Meer

Serie: Titelbild

Die zweite von insgesamt 66 Republic-Serien, Undersea Kingdom wurde in nur 25 Tagen fertig gestellt als hastige Antwort auf die erfolgreiche Flash Gordon-Serie der Konkurrenz Universal Pictures. Während Universal aber über 350.000 $ Produktionskosten investierte, blieb das Gesamtbudget für Undersea Kingdom unter 100.000 $, das drittniedrigste aller Republic-Serien nach Zorro, der blutrote Adler (1936, ebenfalls mit Crash Corrigan) und The Fighting Devil Dogs (1938).

Unter dem Titel Unga Khan, der Herr von Atlantis war die deutsch synchronisierte Serie erst am 19. bzw. 23. 06. 1953 als Zweiteiler in den deutschen Kinos zu sehen (Teil 1: Der versunkene Erdteil, Teil 2: Der Turm der Vernichtung, Vertrieb: Gloria-Filmverleih). Aus Illustrierte Film-Bühne Nr. 1908: „Atlantis existiert wirklich! Und der phantastische, technisierte Kontinent erdröhnt gerade im tödlichen Ringen zwischen den Anhängern von Sharad, dem wahren Herrn von Atlantis, und Unga Khan auf der anderen Seite, dem machthungrigen Umstürzler. Roboter, Atompistolen und Vernichtungsmittel mit kaum vorstellbaren Wirkungsmöglichkeiten sind die Waffen, die das Kriegswerkzeug der oberen Welt vergleichsweise als Spielzeug erscheinen lassen. […] Kämpfe, tödliche Gefahren, Abenteuer über Abenteuer“.

Kapitel 6:
The Juggernaut Strikes (Der Moloch schlägt zu)


Kapitel 6: Titelbild

Brackwasser: Mary hat ein Lamm ganz klein! Jetzt ist es aber tot! Zur Schule bringt sies weiterhin! Zwischen zwei Scheiben Brot!

Dank Billys schnellem Auffassungsvermögen und noch flinkeren Fingern entkommt Diana gerade noch rechtzeitig dem willenszerstörenden Bann des Umwandlers. Doch nach einem vereitelten Rettungsversuch bleibt Crash und Billy nur der eine, todbringende Fluchtweg …

In dieser Folge tauscht die behände Diana vor ihrem Ritt in die Freiheit ihren Etuirock gegen eine zweckmäßigere Hose um.


Schnickschnack

Das Komikerduo Briny Deep (Smiley Burnette, hier: Brackwasser) und Salty (Frankie Marvin, hier: Salzsole) sollte für eine gewisse alberne Heiterkeit sorgen, hatte aber nur wenig zu tun in seinen insgesamt fünf Folgen. Die beiden Schauspieler Burnette und Marvin, Ersterer Komponist, Musiker, Liederschreiber und Sänger, waren sich übrigens nicht fremd vor dieser Serie und hatten bereits 12 gemeinsame Auftritte vor der Kamera. Nach Undersea Kingdom wirkten sie zusammen in über 50 weiteren Filmen, fast ausschließlich Western, mit.

Die Rolle des Billy Norton wurde von Lee Van Atta übernommen, damals 13 Jahre alt. In dieser, seiner zweiten Rolle spielt er das inzwischen bei diesen Serien stereotypisch gewordene, aufgeweckte Kind, das von seinem Helden (vor körperlichen Gefahren) gerettet wird, seinerseits aber seinem Helden durch sein schnelles Auffassungsvermögen weiterhilft. Nach Undersea Kingdom trat er gemeinsam auf mit Jack Mulhall (dem namentlich nicht erwähnten Leutnant Andrews aus Kapiteln 1 und 12) in Dangerous Holiday (1937) sowie mit Smiley Burnette (Briny) und John Bradford (dem kurzlebigen Joe aus Kapitel 1) in Dick Tracy (1937).


Kapitelübersicht

Kapitel 1: http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter01OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel2:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter02OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel3:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter03OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel4:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter04OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel5:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter05OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel6:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter06OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel7:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter07OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel8:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter08OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel9:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter09OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel10:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter10OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel11:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter11OriginaltonMitDeutschenUntertiteln
Kapitel12:http://archive.org/details/underseaKingdom1936Chapter12OriginaltonMitDeutschenUntertiteln


Weitere Klassiker dieser Reihe auf archive.org: http://www.archive.org/search.php?query=ian.dawson%40gmx.de


Run time 16m 42s (59.94 fps)
Producer B. Reeves Eason, Joseph Kane
Audio/Visual sound, black and white
Language English with German subtitles
Contact Information ian.dawson@gmx.de

comment
Reviews

There are no reviews yet. Be the first one to write a review.
SIMILAR ITEMS (based on metadata)
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 199
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 193
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 149
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 1,158
favorite 1
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 191
favorite 2
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 181
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 166
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 157
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 232
favorite 0
comment 0
Community Video
by B. Reeves Eason, Joseph Kane
movies
eye 199
favorite 0
comment 0